K 15 Z 1 (KZP 1V)

Urkartenbrief
Dt. Reich K 15 – Germania 10 (Pfennig) karminrot
Zudruck

Germania 5 (Pfennig) grün
Katalogisierung

Weiner:  42 d
Preisnotierungen

20,00           60,00          (Zfr)   45,00
Anlass
01.08.1916 – Portoerhöhung für Kartenbriefe von 10 auf 15 Pfennig
Auftraggeber
private Auftraggeber, u.a. Stephani (Zittau), Ascher (Berlin), Stenger (Berlin), Senff (Berlin), Redwitz (Stuttgart)


Ortsverkehr Fernverkehr, Zusatzfrankatur Auslandsverkehr
(c) 2011 Joachim Strahlendorff