DUB 25 Z 1 (DUB 29)

Urumschlag
Württemberg DUB 25 – Ziffer im diagonalen Schriftband 3 Pfennig braun
Zudruck

Ziffer im diagonalen Schriftband 10 Pfennig rosa, Überdruck des Wertstempels der Urkarte mit drei Balken in rot
Preisnotierungen
40,00             30,00
Anlass

1908 – der Umschlag war für den Versand von Berichten vorgesehen; bei diesen wurden diverse Zahlen handschriftlich eingetragen; daher waren die Voraussetzungen für das Drucksachenporto nicht erfüllt, der Umschlag musste als „Geschäftspapiere“ mit mindestens 10 Pfennig versehen werden
Auftraggeber
Württembergische Post
Bemerkungen
Fast die gesamte Auflage des Urumschlags wurde mit dem Zudruck versehen.




(c) 2011 Joachim Strahlendorff