P 66 Z 1 (P 72)

Urkarte
Dt. Reich P 66 – F- und A-Teil: Germania 2 (Pfennig) schiefergrau
Zudruck
F- und A-Teil: Germania 3 (Pfennig) braun
Preisnotierungen

2,00            4,00           F     2,00            A     2,00
(Zfr)            3,00           F     2,00            A     2,00
Anlass
01.07.1906 – Wegfall der reduzierten Portostufe (2 Pfennig) für Postkarten im Ortsverkehr (außer Württemberg): Einführung des Einheitstarifs von 5 Pfennig für Postkarten im Inlands­verkehr
Auftraggeber
Deutsche Reichspost
Bemerkungen
Entgegen anderslautenden Meinungen sind Karten mit Text- oder sonstigen Werbevordrucken im Gegensatz zu amtlich ausgegebenen Karten ohne zusätzliche private Zudrucke nicht minderwertig.


F-Teil, Ortsverkehr, Zudruck F-Teil, Auslandsverkehr, 5 Pf unterfrankiert, Nachporto Schweiz, Retoure A-Teil, Ortsverkehr, Nachnahme, portogerechte Zusatzfrankatur
F-Teil, Auslandsverkehr, potogerechte Zusatzfrankatur A-Teil, Fernverkehr, Formblattverwendung, 4 Mio Mark Gebühr bezahlt (P.Periode 21) Blinddruck
F-Seite, Fernverkehr, Zudruck A-Seite, Zudruck A-Seite, Wertstempelzudruck kopfstehend
(c) 2011 Joachim Strahlendorff